Bildung

Zum Bildungsangebot gehören Öffentlichkeitsarbeit sowie persönliche und fachliche Weiterbildung in Form von Fach-Tagungen, Kursen, Seminaren, Referaten, Vorträgen und Foren der Begegnung.

Im Vordergrund stehen dabei Austausch und  Begegnung, Prävention, Gesundheitsförderung, interdisziplinäre Zusammenarbeit, Vernetzung und direkte Zusammenarbeit mit verschiedenen Zielgruppen und Institutionen.

da_abschluss_158.jpg

Schule von Athen, Fresko des Malers Raffael 1510-1511
Raffael: " die natürliche Wahrheit"   .... und die Philosophen, Philosophien

Ja!

Jeder Mensch trägt die Ressourcen und die Lösungen für die eigenen Entwicklungsmöglichkeiten in sich.

Unser Ziel

Creonda begleitet und unterstützt Menschen in ihren Wachstums-, Entwicklungs-, Veränderungs- und Heilungsprozessen.

Zielgruppe

Menschen jeder Altersgruppe, die an persönlicher und beruflicher Entwicklung und Weiterbildung interessiert sind

AbsolventInnen des Creonda Ausbildungsinstituts

Fachpersonen aus sozialen Institutionen und weiteren Berufsgruppen

Inhalte / daten/ Kosten Seminare
2015-2016

Die Dozentinnen der Trauma-Fachfortbildung überprüfen die bisherigen Ausbildungen und Praxiserfahrungen der Interessierten für diese Weiterbildung. Formular bitte ausfüllen, ausdrucken und an die Creonda senden. Danke.

Bildung -  "im BILD SEIN"

240_f_75957515_mpdqvinzdabcmevvqcwy8ahnwmomdpmp.jpg
da_abschluss_142.3.jpg
da_abschluss_064.jpg
da_abschluss_096.jpg
da_abschluss_028.jpg
da_abschluss__142.11.jpg

 

Kooperation mit

downloads in pdf


Qualitätssicherung

Die Institution CREONDA ist seit 2008 eduQua zertifiziert. (Schweizerisches Qualitätslabel für Bildungsinstitutionen).

Die Institution Creonda ist seit 2008 eduQua zertifiziert. (Schweizerisches Qualitätslabel für Bildungsinstitutionen).

Nachklang
Konzert 19.Mai 2011

„Eine Hommage an das Alter“

 

CREONDA GMBH Blümlimattweg 48 CH-3600 Thun Tel. +41 33 223 39 40

Kontakt Login Sitemap System by cms box