HFP / Höhere Fachprüfung Kunsttherapie ED

Vor der Ausbildung erbrachte Lernleistungen werden für die erforderlichen Kompetenznachweise der Module M1-M4 anerkannt und in  Zusammenarbeit mit Partnerinstituten des VBK nachgewiesen oder auch für die LOMSYS® Studierenden angeboten.

Bald lesen Sie hier mehr.....
unser Lehrplan wird aktuell den Modulen der KSKV HFP angepasst...wir sind mutig und freuen uns an dieser Qualitätssicherung für diesen Beruf der dipl. KunsttherapeutIn ED!

KSKV-M_MODULabschlüsse bis  zur HFP-KST

Creonda ist anerkannte Modulanbieterin zur Vorbereitung auf die Höhere Fachprüfung

KSKV-M_Module Diplomlehrgang bis zur HFP-KST

AusbildungsstufeHFP-Module
  
OrientierungsstufeM5_
BasisstufeM5_Grundlagen_I LOMSYS®
Diplomstufe_IM5_Grundlagen_II LOMSYS®
 M5_M6_Praxis-Supervision LOMSYS®
 M6_Praktikum LOMSYS®

 M7_Projektarbeit
Diplomstufe_IIM6_Praktikum LOMSYS®
 M1 - M4
  
Infos zu KSKV-Modulenwww.artecura.ch

Wissenswertes zum aktuellen Stand
HFP- Kunsttherapie

Die intensive berufspolitische Zusammenarbeit des BBT mit den schweizerischen Verbänden, Ausbildungs-Instituten, Fachpersonen, hat  zum gemeinsam erreichten Erfolg beigetragen!


Ein bewährter Beruf mit neuem Profil: eidgenössisches Diplom für Kunsttherapeutinnen und Kunsttherapeuten seit März 2011!
Mit Genehmigung durch das Bundesamt für Berufsbildung und Technologie (BBT) entsteht der schweizweit anerkannte und geschützte Titel:
Dipl. Kunsttherapeutin (ED) / Dipl. Kunsttherapeut (ED).
Der Titel umfasst neu Berufsleute aller künstlerischen Fachrichtungen, die Menschen in Krankheits-  und Krisensituationen unterstützen.

!!!! Bitte ERWÜNSCHTE UNTERLAGEN IM FELD ANKREUZEN UND ausgefülltes Formular ganz unten absenden!
VERSAND-BESTÄTIGUNG ERSCHEINT GANZ GANZ UNTEN.

Verbandsmitgliedschaft VBK AIFA ASSTI / KSKV

Die namhaften Ausbildungsinstitute für Kunsttherapie der Schweiz haben sich zum Verband VBK zusammen geschlossen und haben seit vielen Jahren mit der KSKV an der Entwicklung der HFP  zusammen gearbeitet :  
Creonda
ist ein aktives und anerkanntes Mitglied des VBK - Verband schweizerischer Bildungsinstitute für Kunsttherapie

Creonda als anerkannte Modulanbieterin der

logo1_artecura.png

Schweizerischer Verband der Vorbereitungskurse auf die Höhere Fachprüfung Kunsttherapie
Neuer Name  : OdA ARTECURA Kunsttherapie

 

NEU!!!!
Subjektfinanzierung durch das B,S,S

Ab 01.01.2018 sind wir auf der Meldeliste beim B,S,S Volkswirtschaftliche Beratung. Studierende können nach Absolvierung der HFP Kunsttherapie eine Teil-Rückerstattung der Ausbildungskosten beim Bund beantragen.

CREONDA GMBH Blümlimattweg 48 CH-3600 Thun Tel. +41 33 223 39 40

Kontakt Login Sitemap System by cms box