seminare Dr. Udo Baer & Gabriele Frick-Baer der Zukunftswerkstatt.tk/DE 2017

Zusammenarbeit mit Dr. Udo Baer& Dr. Gabriele Frick-Baer , Dozentinnen der kreativen Leibtherapie  bei Creonda Thun 2017

Seit 2012 bietet die Creonda ausgezeichnete und sehr beliebte Fach- Fortbildungen nicht nur für Kunsttherapeutinnen an

Unser Kunsttherapie-Ausbildungsinstitut der Creonda Thun und die Zukunftswerkstatt-therapiekreativ  haben sich zu einer bereichernden Zusammenarbeit entschlossen. Es ist uns eine Freude, wieder ein spezielles Seminar der Zukunftswerkstatt mit Dr. Gabriele Frick-Baer bei uns anzukündigen.
KunsttherapeutInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen und anderen Fachpersonen bietet sich hiermit in der Schweiz eine besondere Gelegenheit der fachlichen Fort- und Weiterbildung.  

Weiterbildungsseminare  (nicht nur) für Kunststherapeut/innen.
⟱  Nach unten scrollen….

Neue Seminare mit Dr. Udo Baer, DR.Gabriele Frick Baer  Zukunftswerkstatt therapie kreativ.DE


Krankheit, Gesundung und Leib —
Radikal-leiborientierte Therapie zu Krankheit und Gesundungsprozessen

Kreative Therapie ist leiborientiert („Leib“ meint den erlebenden Menschen).

In diesem Seminar wird eine konsequent leiborientierte Haltung und Methodik zu Krankheits- und Gesundungsthemen (Dr. Gabriele Frick-Baer) vermittelt. Jenseits von „Ursache-Wirkung“-Zuschreibungen der meisten psychosomatischen Konzepte und ideologischen Festlegungen wird die Leiblichkeit radikal als Zugang zu Krankheiten genutzt und werden so zwischenleibliche Wege der Gesundung eröffnet.
Radikal heißt: an die Wurzeln gehend.

Gearbeitet wird mit therapeutischen Einzelarbeiten zu Themen der Teilnehmenden, inkl. kreativer Selbsterfahrung.

TeilnehmerInnen, Voraussetzung
Das Seminar richtet sich an TherapeutInnen. Für alle Teilnehmenden gilt, dass eine Bereitschaft, „am eigenen Leibe“ zu lernen, erwartet wird und dass die Teilnehmenden bereits Fortbildungs-Seminare der Zukunftswerkstatt besucht haben.

Dozentin Dr. Gabriele Frick-Baer,
Konzept u. wissenschaftliche Leitung
Zukunftswerkstatt
therapiekreativ de :  

Daten 07. 09.- 10.09.2017

Arbeitszeiten:
Die Rahmenarbeitszeiten für dieses Seminar (inkl. Pause) sind i. d. R.:
1. Tag    14.00-19.00 Uhr
                               07.09.2017
2. Tag   09.00-17.00 Uhr
                               08.09.2017
3. Tag   09.00-17.00 Uhr
                               09.09.2017
4. Tag   09.00-13.30 Uhr                               10.09.2017            

Kosten: Fr. 680.00

Gruppengrösse:  14 TN

Seminarraum: Scheibenstrasse 3, 3600 Thun (direkt an der Aare)


Archiv_  Fachfortbildungen und Seminare_Zukunftswerkstatt
therapiekreativ.DE

Das Seminar " Das Drama der Leere" mit Dr. Udo Baer
wurde 2012/2013 von total 36 KunsttherapeutInnen mit Begeisterung und viel Herz für die KST-Praxis aufgenommen!

Psychiatrie kreativ - Verstehende Zugänge zu Innenwelten
Die 1. Fachfortbildung "Psychiatrie kreativ"  
wurde mit grossem Interesse und mit Begeisterung von 14 KunsttherapeutInnen 2015/2016 in 5 Modulen absolviert, evtl. gibt es eine erneute Ausschreibung

Die 1. Trauma-Fachfortbildung Kunsttherapie wurde mit grossem Interesse und mit Begeisterung von 12 Kunsttherapeutinnen 2012/13 in 5 Modulen absolviert,
die 2. Traumafachfortbildung 2013/14 /12 TN,
die 3. Traumafachfortbildung 2015/16


Vortrag  Dr. Udo Baer                                        03. März 2016

'Das ABC der Gefühle'

Gefühle sind Wegweiser spontanen Handelns. Sie setzen in Bewegung oder blockieren. Sie unterliegen nicht der rationalen Logik, sondern einer eigenen Grammatik – ihrem eigenen ABC. Für nähere Infos: siehe Downloads rechts oder Anfrage bei Creonda.

7. Seminar mit Dr. Udo Baer                           04. - 06. März 2016

'Wie geht lieben?

Vom Herzkreis, vom Bild der sechs Herzen, vom Schamfresser und anderem mehr

Wenn Kinder auf die Welt kommen, können sie lieben. Das ist jedem Menschen „in die Wiege gelegt“. Doch diese Fähigkeit kann ihnen ausgetrieben werden und sie können Muster entwickeln, die das Lieben erschwert. Dagegen helfen dann weder platte Tipps noch Vorsätze, sich mehr anzustrengen.
In diesem Seminar stellt Udo Baer Möglichkeiten vor, sich den Stolpersteinen und Fallen des Liebens zu widmen – für sich ganz persönlich und als Anregung zur Erweiterung des Spektrums therapeutischer Möglichkeiten.

Begegnungen mit mir,
mit dir,  
einsam oder Gemeinsam!

img_4684.jpg
img_4681.jpg

Dr. Gabriele Frick-Baer in Aktion ...

gemeinsam.jpg
traumatherapie.jpg

Wir freuen uns am gemeinsamen Lernen und Wachsen.

Neues Seminar Zukunftswerkstatt
07. - 10.09.2017             
DR. Gabriele Frick-Baer

Anmelden Kontaktformular



scrollen ....

Anmeldung

 Anmeldungen und Interesse nehmen wir per E-Mail oder Kontaktformular - siehe Agenda/Info - entgegen.

CREONDA GMBH Blümlimattweg 48 CH-3600 Thun Tel. +41 33 223 39 40

Kontakt Login Sitemap System by cms box